Wetter aktuell


Neu auf vulkaneifelwetter.com Eifelevents. Euer Veranstaltungskalender für die gesamte Eifel.

Aktualisiert: Montag, 16:17 Uhr


Dienstag, 24. Juli

 

Mäßigen bis leichter Regen fällt bei minimalen Werten von 8 bis 13 Grad,

in der Nacht zu Dienstag. 

 

Im Großen und Ganzen wird der Tag eine Kopie des Vorherigen. Nachdem der Regen aus der Nacht heraus abgezogen ist, kann es von der Mitte bis zum Süden hin sogar nochmals  bis zum Mittag trocken bleiben.

Je nach Gebiet kann die Wolkendecke kurzzeitig sogar mal aufreißen.

Diese trockene Phase, wird im Norden allerdings nicht von langer Dauer sein. Hier drückt bereits die nächste Regenfront herein, welche bis spätestens zum Mittag den gesamten Eifelraum eingenommen hat.

Den meisten Niederschlag erwarten wir im östlichen und nordöstlichen Eifelraum.

Erste Lichtblicke, sollte es dann nochmals ab dem Nachmittag / späteren Nachmittag Richtung Luxemburg - Belgien, sowie auf deutscher Seite im Westen und Südwesten, geben.

Nach Osten hinzu, kann der Regen bis zum Abend anhalten.

Mäßig bis deutlich spürbar kommt der Wind aus West - Nordwest.


Die Temperaturen in der Nacht so wie am Tage im Überblick. 

Vulkaneifelkreis Tiefstwert Höchstwert
VG. Daun +   9 Grad + 14 Grad
VG. Gerolstein

+ 10 Grad

+ 14 Grad
VG. Hillesheim +   9 Grad + 14 Grad
VG. Kelberg +   9 Grad + 13 Grad
VG. Obere Kyll    +   8 Grad + 13 Grad

 


 

Aachen Regio     Tiefstwert Höchstwert
Aachen + 11 Grad + 16 Grad
Stolberg + 11 Grad + 16 Grad
Eschweiler + 11 Grad + 16 Grad
Monschau

+   9 Grad

+ 14 Grad

Mützenich +   8 Grad + 13 Grad
Roetgen +   9 Grad + 14 Grad
Simmerath           +   8 Grad + 13 Grad

 


Kreis Ahrweiler Tiefstwert Höchstwert
Bad N-Ahrweiler + 11 Grad + 15 Grad
VG. Adenau + 11 Grad + 15 Grad
VG. Altenahr + 11 Grad + 15 Grad
VG. Bad Breisig + 10 Grad + 14 Grad
VG. Brohltal + 11 Grad + 15 Grad

 


Bernk-Wittlich. Tierfstwert Höchstwert
VG: Traben Trar. + 11 Grad + 15 Grad
VG Wittlich-Ld      + 10 Grad + 14 Grad
VG. Wittlich + 11 Grad + 15 Grad

 


Bitburg-Prüm      Tiefstwert   Höchstwert
VG. Arzfeld           +   9 Grad + 14 Grad
VG. Bitb. Ld. + 15 Grad + 15 Grad 
Schleid +   9 Grad + 14 Grad
VG. Südeifel + 10 Grad + 15 Grad
Prümzurlay + 11 Grad + 16 Grad
VG. Prüm +   9 Grad + 14 Grad
VG. Speicher + 10 Grad + 15 Grad

 


Cochem-Zell Tiefstwert Höchstwert
VG. Kaisersesch +   9 Grad + 14 Grad 
VG. Ulmen +   9 Grad + 13 Grad

 

Kreis Düren Tiefstwert Höchstwert
Düren: + 11 Grad + 16 Grad
Heimbach: + 10 Grad + 15 Grad
Hürtgenwald: +   9 Grad + 14 Grad
Jülich:   + 11 Grad + 16 Grad
Kreuzau: + 11 Grad + 16 Grad
Langerwehe:  + 11 Grad + 16 Grad
Nideggen:            + 10 Grad + 15 Grad

 


Kreis Euskirchen Tiefstwert Höchstwert
Bad Münstere.:  + 10 Grad + 15 Grad
Blankenheim:    +   9 Grad + 13 Grad
Dahlem:   +   9 Grad + 13 Grad
Euskirchen  + 11 Grad + 15 Grad
Hellenthal:  +   9 Grad + 14 Grad
Udenbreth: +   8 Grad + 12 Grad
Kall:   +   9 Grad + 14 Grad
Mechernich:  + 10 Grad  + 14 Grad
Nettersheim +   9 Grad + 13 Grad
Schleiden:  +   9 Grad + 16 Grad
Weilerswist:  + 10 Grad + 16 Grad
Zülpich:   + 10 Grad + 15 Grad

 


Mayen-Koblenz   Tiefstwert Höchstwert
Stadt Mayen + 10 Grad + 15 Grad

VG Maifeld

+ 10 Grad

+ 15 Grad
VG Mendig + 10 Grad + 15 Grad
VG Pellenz + 11 Grad + 15 Grad
VG Rhein-Mosel + 11 Grad

+ 15 Grad

VG Vordereifel + 10 Grad + 15 Grad

 


Kreis Rhein-Sieg Tiefstwert Höchstwert
Meckenheim: + 11 Grad + 15 Grad
Rheinbach:  + 11 Grad + 15 Grad
Wachtberg: + 11 Grad + 15 Grad

 


Trier Saarburg      Tiefstwert Höchstwert
VG Schweich: + 11 Grad + 16 Grad
VG Trier Land:  + 11 Grad

+ 16 Grad

 


 

Belgien                 Tiefstwert Höchstwert
Amel: 

+   9 Grad 

+ 14 Grad
Burg Reuland:  +   9 Grad + 14 Grad
Büllingen:  +   8 Grad  + 13 Grad
Bütgenbach:  +   8 Grad + 13 Grad
Eupen:   + 10 Grad + 15 Grad
St. Vith: +   9 Grad + 14 Grad
Waimes:   +   8 Grad + 13 Grad

 


 

Luxemburg          Tiefstwert Höchstwert
Berdorf + 10 Grad + 15 Grad
Befort + 10 Grad + 15 Grad
Diekirch + 11 Grad + 16 Grad

 


Hinweis:

Da es selbst innerhalb einer Verbandsgemeinde nicht selten zu nennenswerten Temperaturunterschieden kommen kann, versuchen wir so gut es geht,

den Mittelwert zu berechnen.